Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3 Berlin

Die Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3 dient direkt dem Arbeitsschutz der Mitarbeiter

Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3 Berlin – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon

030-761 900 76

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Info@DGUV-V3-Pruefung-Berlin.de

Während der Gesetzgeber in den letzten Jahren beim Kündigungsschutz durchaus einige Lockerungen eingeführt hat, wird der Arbeitsschutz in Deutschland weiterhin sehr streng geregelt.

Dies beweist auch die Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3.

Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3 Berlin

Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3 Berlin

Diese Prüfung aller elektrischen Betriebsmittel in einem Unternehmen trägt zwar seit einigen Jahre den Namen DGUV V3 Prüfung, inhaltlich geändert hat sich für Unternehmer dadurch jedoch nichts.

Unternehmer sind auch weiterhin verpflichtet zur Sicherheit der Angestellten am Arbeitsplatz alle ortsfesten und ortsveränderlichen Geräte im Betrieb einer sachkundig durchgeführten Prüfung zu unterziehen.

Diese sollte bevorzugt von einer elektrisch ausgebildeten Fachkraft ausgeführt werden.

Unter bestimmten Auflagen kann die Prüfung auch firmenintern durchgeführt werden, solange eine sachkundige Person mit dieser Aufgabe betraut wird.

Die regelmäßige Durchführung der Prüfung wird auch kontrolliert

Der BGV A3 Prüfung kann keinesfalls ein freiwilliger Charakter unterstellt werden. Unternehmer und Geschäftsführer sind verpflichtet die Prüfung von sich aus und ohne Aufforderung der Behörden durchführen zu lassen.

Stichprobenartig werden hierfür Kontrollen durchgeführt. Wie oft diese stattfinden hängt auch von der Region und der Anzahl der Mitarbeiter in den Behörden ab.

Ist bereits seit längerem keine Kontrolle erfolgt bedeutet dies jedoch nicht die Prüfung selbst zu vernachlässigen. Wird bei den Besuchen ein überschreiten der Höchstdauer der zulässigen Intervalle festgestellt, ist es in Zukunft keine Überraschung öfter mit Kontrollbesuchen rechnen zu müssen.

Dank unserer professionellen Dokumentation finden Kontrolleure schnell die gewünschten Informationen

Als wichtigster Beweis für die durchgeführten BGV A3 Prüfungen gelten neben der Rechnungen auch die Dokumentation der Prüfungen. In dieser halten wird alle Messergebnisse und auch sonstige Beobachtungen der elektrischen Betriebsmittel detailliert fest.

Bei einem Besuch haben die Kontrolleure somit alle benötigten Informationen direkt in den Händen und können sich unkompliziert einen Überblick über die Daten der Prüfungen und die gewählten Prüfungsintervalle verschaffen.

Eine lückenlose und professionelle Dokumentation der Prüfungen ist die beste Grundlage, um den Stellenwert, welchen der Schutz am Arbeitsplatz einnimmt auch optisch zu verdeutlichen.

Betriebsmittelprüfung gemäß BGV A3 Berlin – Jetzt anrufen und informieren:

Telefon

030-761 900 76

Oder senden Sie uns eine eMail mit Ihrer Anfrage an Info@DGUV-V3-Pruefung-Berlin.de